Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

#Q – Plattform zur Sichtbarmachung von Qualität

Schwerpunkt des Projektes ist es, die Qualität im Kinder- und Jugendreisen, unabhängig von Qualitätssiegeln, nach außen sichtbar zu machen. Das Ziel dabei ist, sich als Veranstalter, Unterkunft oder Programmanbieter gegenüber „schwarzen Schafen“ abzugrenzen und Eltern, Lehrer*innen und sonstigen Entscheidungsträger*innen die Beurteilung der Qualität von Kinder- und Jugendreisen zu erleichtern. Dabei spielen selbstverständlich die von den Mitgliedern des BundesForum gemeinsam entwickelten und verabschiedeten Qualitätskriterien eine wichtige Rolle.
Mittels einer eigenen Plattform unter dem Slogan „#Q – Sicher reisen!“ und einer begleitenden Kampagne sollen die vielfältigen Bemühungen sichtbar gemacht werden, um Kindern und Jugendlichen sicheres Reisen mit der notwendigen pädagogischen Qualität zu ermöglichen.

Bestandteile des Projektes:
• Zweitägige Kampagnenwerkstatt
• Entwicklung einer Internet-Plattform
• Begleitende Social-Media-Aktivitäten