Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

Pressetexte

_

PRESSETEXTE

  • Grüner reisen - Nachhaltigkeit auf Kinder- und JugendreisenBerlin, 28.02.2022 Nachhaltiger Urlaub ist bei jungen Menschen eines der wichtigsten Freizeithemen. Gerade bei Reisen für Kinder und Jugendliche hat sich in der Vergangenheit eine Menge getan: Sowohl beim ökologischen Fußabdruck als auch unter pädagogischen Gesichtspunkten haben Veranstalter von Reisen für Kinder und Jugendliche und Anbieter von Unterkünften schon eine Menge erreicht.
  • Alle zusammen! – Inklusive Reisen für Kinder und JugendlicheBerlin, 02.11.2021 Gemeinsame Reisen für alle Kinder und Jugendlichen: Dieser Anspruch einer inklusiven Gesellschaft ist bei Weitem noch nicht erreicht. „Derzeit sind Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigungen oder Behinderungen noch immer von zu vielen Angeboten ausgeschlossen“, sagt Dennis Peinze, Geschäftsführer des BundesForums Kinder- und Jugendreisen. Grund genug für den Dachverband, dieses Thema mit seinen Mitgliedern weiter tatkräftig anzugehen.
  • Sommer 2021 - Aber sicher!Berlin, 15.06.2021 Angesichts der bundesweit deutlich entspannten Corona-Situation blicken Anbieter von Kinder- und Jugendreisen positiv in die bevorstehende Sommersaison. „Die Branche hat lange und geduldig auf diese Signale gewartet und steht sehr gut vorbereitet in den Startlöchern“, sagt Dennis Peinze, Geschäftsführer des BundesForum für Kinder- und Jugendreisen.
  • BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V.: „Aussicht auf ein Ende der Reisewarnung in Europa ein wichtiges Signal!"Berlin, den 3. Juni 2020. Mit der Ankündigung, die Reisewarnung für 31 europäische Länder voraussicht- lich am 15. Juni aufzuheben, hat Außenminister Heiko Maas aus Sicht des BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V. (https://bundesforum.de) heute ein wichtiges Signal gesendet – an Familien sowie an die Anbieter von Kinder- und Jugendreisen gleichermaßen. „Die vergangenen Wochen und Monaten standen für viele Familien im Zeichen von Unsicherheit und Sor- gen. Und erste Erkenntnisse haben ja bereits gezeigt, dass viele Kinder unter Kontaktverboten und familiä- rer Enge leiden mussten“, sagt Dennis Peinze, Geschäftsführer des BundesForum – dem Zusammenschluss bundesweit tätiger Verbände, Träger und Organisationen im Bereich der Kinder- und Jugendreisen. Die Aussicht auf eine Aufhebung der Reisewarnung ermögliche nun auch kurzfristige Perspektiven für den Urlaub von Kindern und Jugendlichen in der Gruppe, so Peinze: „2020 stehen alle, die an solchen Reise- angeboten beteiligt sind, vor nie gekannten Herausforderungen.“ Dies betreffe sowohl die Veranstalter als auch die Reisenden: Gefragt sind Flexibilität, Improvisation und natürlich ein völlig neues Bewusstsein für Sicherheitsanforderungen.
  • Aktuelle Zahlen des Kinder- und Jugendreisens in Zeiten des Coronavirus: „Wir sind relevant!“11.5.2020 Die Ausbreitung des Corona-Virus (Covid-19) und die damit einhergehenden Beschränkungen des Reiseverkehrs haben verheerende Folgen für alle Wirtschaftszweige, dabei ist die Kinder- und Jugendreiseszene besonders stark betroffen. Allein der Wegfall von allen Klassenfahrten bis Ende 2020 in Deutschland mit über 1 Million Teilnehmenden deutet bereits die Dimension und den damit verbundenen Schaden an. So melden allein die gemeinnützigen Unterkünfte Umsatzeinbußen bis Ende des Jahres von 550 Millionen Euro.
  • Rettungsschirm auch für gemeinnützige Anbieter von Jugendreisen25.3.2020 Die Bundesregierung unternimmt in der aktuellen Corona-Krise große Anstrengungen, um die Wirtschaft in Deutschland vor einem Zusammenbruch zu schützen. Allerdings finden unter dem jetzt geplanten Rettungsschirm der Regierung viele gemeinnützige Organisationen keinen Platz. Vor dem Hintergrund, dass zahlreiche gemeinnützige Anbieter von Kinder- und Jugendreisen und Klassenfahrten, Programmanbieter und Kinder- und Jugendunterkünfte aktuell unmittelbar vor dem Aus stehen, muss beim Rettungsschirm zwingend nachgebessert werden.
  • Klassenfahrten - Raus aus dem Schatten der Finanzdiskussion.PDF20 bis 30 SCHÜLER + ZWEI LEHRKRÄFTE = EINE MENGE PROBLEME? FAST HAT MAN DEN EINDRUCK, DASS KLASSENFAHRTEN NUR NOCH DARAUF REDUZIERT WERDEN – VOR ALLEM AUF FINANZIELLE PROBLEME. IN DER ÖFFENTLICHEN DISKUSSION STÖSST DAS THEMA VOR ALLEM DANN AUF INTERESSE, WENN WIEDER EINMAL EIN GERICHT EIN URTEIL ZUR FINANZIERUNG VON KLASSENFAHRTEN GEFÄLLT HAT. SO WIE ERST KÜRZLICH DAS BUNDESVERWALTUNGSGERICHT: ES HATTE GEURTEILT, DASS LEHRKRÄFTE NICHT FREIWILLIG AUF DIE ERSTATTUNG IHRER AUSLAGEN VERZICHTEN DÜRFEN, UM DEN REISE-ETAT DER SCHULE ZU SCHONEN. IM UMKEHRSCHLUSS WIRD NUN BEFÜRCHTET, DASS ZAHLREICHE KLASSENFAHRTEN KÜNFTIG AUF DER KIPPE STEHEN KÖNNTEN.
  • UNERWUENSCHT HAUSORDNUNGEN UND HAUSVERBOTE EINSETZEN.PDFKLARE UND VERSTÄNDLICHE REGELN SIND DIE BESTE GRUNDLAGEN FÜR EIN GELUNGENES MITEINANDER. WELCHEN STELLENWERT EINE PRÄZISE HAUSORDNUNG FÜR GRUPPENUNTERKÜNFTE HAT, HABEN GERADE DIE TEILNEHMER EINER QUALIFIZIERUNG ZUM THEMA „HAUSORDNUNGEN UND HAUSVERBOTE“ BEIM BUNDESFORUM FÜR KINDER- UND JUGENDREISEN ERFAHREN.
  • TOURISMUSAUSSCHUSS VERGIBT EHRENPREIS 2017 AN DAS BUNDESFORUM.PDFDER AUSSCHUSS FÜR TOURISMUS DES DEUTSCHEN BUNDESTAGES WÜRDIGT IM JAHR 2017 ANLÄSSLICH DER INTERNATIONALEN TOURISMUSBÖRSE IN BERLIN DAS BUNDESFORUM KINDER- UND JUGENDREISEN E.V. FÜR SEINEN HERVORRAGENDEN EINSATZ BEI DER FÖRDERUNG, WEITERENTWICKLUNG UND STÄRKUNG DES KINDER- UND JUGENDTOURISMUS IN DEUTSCHLAND MIT DER KRISTALLKUGEL DES AUSSCHUSSES.
  • REISEN FUER ALLE KINDER UND JUGENDLICHE.PDFREISEN MUSS FÜR KINDER UND JUGENDLICHE AUS SOZIAL BENACHTEILIGTE FAMILIEN MÖGLICH SEIN. MILLIONEN KINDER UND JUGENDLICHE IN DEUTSCHLAND KÖNNEN WEGEN ZU KNAPPER KASSE NICHT IN DEN URLAUB FAHREN
  • KINDER- UND JUGENDREISEN.PDFKINDER- UND JUGENDLICHE ENTDECKEN SICH UND DIE WELT - ELTERN MÜSSEN ABSCHIED NEHMEN AUF ZEIT
  • SICHER UND GUT - KINDER- UND JUGENDREISEN MIT QUALITAET.PDFQUALITÄTSSICHERUNGSSYSTEM FÜR DIE RAHMENBEDINGUNGEN PÄDAGOGISCHER BEGLEITUNG BEI KINDER- UND JUGENDREISEN ENTWICKELT
  • HARTE EHRENAMTLICHE ARBEIT DIE SPASS MACHT.PDFBETREUER AUF KINDER- UND JUGENDREISEN SIND ALLROUND-MANAGER FÜR EINE GUTE SACHE
  • KINDER- UND JUGENDREISEN- ANGEBOTE VON SPEZIALISTEN FUER ALLE.PDFVIELFÄLTIGES FELD VON ANBIETERN AM MARKT UNTERWEGS
  • FOERDERUNG VON KINDER- UND JUGENDREISEN.PDFDEN NÄCHSTEN URLAUB BEZAHLT VATER STAAT? BUNDESFORUM KÄMPFT FÜR "KINDER- UND JUGENDREISEN FÜR ALLE"
  • AUCH KINDER AUS HARTZ-IV-FAMILIEN HABEN EIN RECHT AUF URLAUB.PDFDAS BUNDESFORUM KINDER- UND JUGENDREISEN ZEIGT UNTERSTÜTZUNGSMÖGLICHKEITEN AUF
  • DIE SPASSGESELLSCHAFT WILL SICH AUCH BILDEN.PDFIMMER MEHR ANGEBOTE VERBINDEN DIE UNTERSCHIEDLICHSTEN ELEMENTE
  • JUGENDREISEN ALS LERNORT FUER DIE HERAUSFORDERUNGEN DER GLOBALISIERUNG.PDFKINDER- UND JUGENDREISEN GEHÖREN FÜR JUNGE MENSCHEN ZU DEN HÖHEPUNKTEN DES JAHRES: SPÄTESTENS IN DEN SOMMERFERIEN ENTFLIEHEN SIE NICHT NUR SCHULE UND ELTERNHAUS, SONDERN HÄUFIG AUCH DEM HEIMATLAND.
  • SIND KLASSENFAHRTEN KLASSE FAHRTEN .PDFSELBST ORGANISIERTE KLASSENFAHRTEN KÖNNEN EINE LÖSUNG SEIN
  • KLASSENFAHRTEN ALS FESTER BESTANDTEIL IM LEHRPLAN.PDFIM VERSTÄNDNIS VON ELTERN UND SCHÜLERN GEHÖRT EINE KLASSENFAHRT BISHER ZUM FESTEN BESTANDTEIL VON SCHULE.
  • KINDERBEGEGNUNG - NICHT GEFOERDERT ABER PAEDAGOGISCH WERTVOLL.PDFINTERNATIONALE BEGEGNUNGEN BEGINNEN SCHON IM FRÜHEN ALTER
  • DIE VERGESSENE GROESSE.PDFKINDER- UND JUGENDUNTERKÜNFTE ALS ANBIETER VON KINDER- UND JUGENDREISEN
  • WORKCAMPS - DIE ANDERE ART SPRACHEN ZU LERNEN.PDFGEMEINSAM MIT LEUTEN IM SELBEN ALTER AN PROJEKTEN "ARBEITEN"
  • JUGENDLICHE VERSCHIEDENER NATIONALITAETEN TREFFEN SICH.PDFPREISGÜNSTIGER URLAUB OHNE ELTERN
  • FREIWILLIGE LERNEN LAND UND LEUTE KENNEN.PDFAUF FREIWILLIGER BASIS NEUES LAND UND KULTUR KENNENLERNEN
  • AU PAIRS LERNEN LAND UND LEUTE KENNEN.PDFAUCH DIE SPRACHKENNTNISSE KOMMEN NICHT ZU KURZ
  • OSTEUROPA ALS REISEZIEL IMMER NOCH IM SCHATTEN .PDFJUGENDLICHE ENTDECKEN VERTRAUTES UND FREMDES BEI DEN ÖSTLICHEN NACHBARN
  • OEKOLOGISCHE ZUSAMMENHAENGE WERDEN AUF REISEN BEGREIFBAR.PDF"BILDUNG FÜR NACHHALTIGKEIT" TRIFFT UNTERWEGS AUF FRUCHTBAREN BODEN
  • JUGENDREISEN SIND TEIL DER JUGENDARBEIT.PDFREISEN VON EINER ANDEREN PERSPEKTIVE KENNENLERNEN